iPhone fällt Mixer zum Opfer

11. Juli 2007 um 14:41 | blob.sing | In Online-Marketing, Produkte / Hersteller, Unternehmens-News, Web 2.0 and Stuff | 23 Kommentare

Was passiert, wenn man ein iPhone in einen Mixer steckt? Na? Keine Frage, das iPhone zerfällt zu staub. Wie genau das aussieht zeigt die Firma Blendtec, die auf diese Weise über virales Marketing ihre Haushaltsprodukte vertreibt. Die Kampagne heißt “Will it blend?” und wird über produzierte Videos gestreut, die Werbung für ein Mixerprodukt aus dem Hause Blendtec machen.

Um den Beweis der sensationellen Kraftentwicklung des Gerätes unter Beweis zu stellen, werden in den Kampagnenvideos Spielzeugautos, Batterien, Videokameras, iPods und zuletzt halt auch ein iPhone gemixt. Die Fangemeinde, die sich um diese virale Kampagne gebildet hat, ist mittlerweile riesig. Sowohl Onlinemagazine wie der Spiegel, als auch zahlreiche Blogs und Technologiemagazine berichten davon. Was aber beinahe noch wichtiger ist: Der Slogan “Will it blend?” hat Einzug in die amerikanische Gesellschaft erlangt und wird inzwischen auch in Themenfremden Webseiten benutzt. In diesem Sinne: “Will it blend?” (PS: Die Videos zu der Kampagne findet man hier.)


23 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. [...] eigentlich steht eine virale Marketing Kampagne dahinter. Hier erfährt man mehr. Hinzufügen: del.icio.us | digg | technorati | yahoo | yigg | wong | [...]

    Pingback von iPhone: Ab in den Mixer! ||| Handelskraft ||| — 11. Juli 2007 #

  2. Oh vielen Dank, das ist genial!

    Kommentar von Martina Bloch — 11. Juli 2007 #

  3. Solche gewaltsamen Zerstörungen von Nagelneuen Produkten sind in meinen Augen das Werk von assozialen Personen ! – Einen Stahlblock können die sich von mir aus solange gegen den Kopf klopfen bis er (der Block) splittert… man hätte dabei zwei fliegen mit einer Klappe geschlagen: Der Idiot hat Ausprobiert was er wollte (1.) und ist dabei auch noch an der Durchführung seiner Idee verreckt (2.).

    Man sehe das ganze mal aus der Sicht der Umwelt am Beispiel des iPhones:
    Anstatt eines Akkus und evtl. noch des Displays hat man nun einen ganzen Haufen Sondermüll in Pulverform der im Gegensatz zur fachgerechten Demontage nun komplett entsorgt werden muss ! – Klasse Leistung… So strunze-beschränkt können nun wirklich nur die Paradebeispiele für die weltweit anhaltende allgemeine Niveaureduzierung sein: Amis ! – Das Krebsgeschwür der Erde…

    Man sollte die Hände und Füße des Besitzers und der Werbeleute der Mixerfirma zur Abwechslung mal – bei vollem Bewustsein – in den laufenden Mixer stecken ! … Das Ergebnis ist sogar biologisch Abbaubar !

    Ich für meinen Teil werden nun einen zunehmend grossen Bogen um USA-Produkte und Ketten machen…
    …aber was hilfts ? Es gibt genug vergnügungslustiges dummes Konsumentenvieh was jeden Mist mitmacht solange es nicht das eigene Geld kostet…doch tut es das nicht im Endeffekt doch ???…..

    Kommentar von soweit kommts noch ! — 13. Juli 2007 #

  4. Nun aber mal langsam mit den jungen Pferden. Es mag ja richtig sein, dass die Zerschrottung von nagelneuen Produkten kritisierbar ist. Aber daraus gleich eine Generalabrechnung mit einem Land zu machen, halte ich für falsch und genauso kurzsichtig.

    Am Ende bleibt stehen: Die Marketingaktion ist gut. Sie hat virale Effekte und das wir hier so kontrovers diskutieren, rückt die Firma nur noch weiter in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Wenn du jetzt keine US-Produkte mehr kaufen willst, dann wirst du außerdem schnell feststellen wie trist so ein Leben werden kann. Soviel Made in Germany aus der Unterhaltungselektronikindustrie gibt es nämlich nicht. Daher mein Tipp: Gemüt beruhigen und sich dann vielleicht nochmal hier konstruktiv und sachlich äußern. In diesem Sinne, einen schönen Tag.

    Kommentar von blob.sing — 13. Juli 2007 #

  5. Ihre Reaktion zeigt mir, das der gesunde Menschenverstand stetig mehr Feinde von sorglos agierenden Beavis & Butthead-Verschnitten bekommt die weder die Folgen noch die Verantwortung für Ihr Handeln tragen können (geistige Unzulänglichkeit) oder wollen (“Nach mir die Sintflut”-Denkweise).

    Ein Leben ohne USA-Produkte ist trist ?
    Mag sein…aber ich bin diesbezüglich anspruchslos, denn:

    “Lebst du von der Welt geschieden, lebst du mit Ihr in Frieden.” – (Frei nach) Friedrich Rückert

    PS: Einst war ich mal USA-Fan…jetzt weis ich es besser ;-) )

    Und in diesem Sinne:
    Sehen wir dem sich aus USA weiter verbreitenden Krebsgeschwür mit dem Namen “Guerillia Werbung” (hab ich das richtig geschrieben ?) zu… das Problem löst sich von selbst wenn es nichts mehr zu Zerstören oder zu Recyclen gibt…

    Kommentar von soweit kommts noch ! — 13. Juli 2007 #

  6. Nur mal so am Rande: hat vielleicht jemand mal darüber nachgedacht, dass das ganze auch gefaket sein kann?

    Und darüber hinaus wage ich zu bezweifeln, dass eine solche Aktion direkt den Untergang des Abendlandes nach sich zieht oder ein Beweis für eben jenen Untergang ist.

    Kommentar von little.john — 13. Juli 2007 #

  7. Ich empfehle eine Sauerstoffkur. Dann verschwinden die Weltverschwörungstheorien vielleicht ganz von selbst.

    @Little.John: Gefaked ist das ganze glaube ich nicht, wozu auch, dieser Mixer macht scheinbar alles klein!

    Kommentar von blob.sing — 13. Juli 2007 #

  8. Die Idee ist einfach klasse! Ich würde sagen ein absoluter Volltreffer in der anvisierten Zielgruppe.

    Kommentar von Grobekelle — 26. Juli 2007 #

  9. Awesome blog, I just found in my email. Looking forward to see more.

    gaming chair wireless

    Kommentar von ScounkSluch — 14. April 2011 #

  10. Echts sieht’s ja aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, das das Video wirklich echt ist!

    Kommentar von I. Hoch — 24. Juli 2011 #

  11. Thanks designed for sharing such a nice opinion, post is good,
    thats why i have read it completely

    Kommentar von Alan — 30. November 2012 #

  12. When some one searches for his essential thing, thus he/she wants to be available
    that in detail, thus that thing is maintained over here.

    Kommentar von minecraft account — 24. März 2013 #

  13. I’ve read several just right stuff here. Certainly worth bookmarking for revisiting. I surprise how so much effort you put to make this type of wonderful informative website.

    Kommentar von how to get minecraft — 24. Juli 2013 #

  14. I’m going to promptly take a person’s rss feed once i cannot to find your own e-mail registration hyperlink or perhaps e-newsletter assistance. Perform you might have virtually any? You need to let me recognize to make sure that I possibly could sign up to. Thanks a lot.

    Kommentar von compensation solicitors — 2. August 2013 #

  15. Good web site you’ve got here.. It’s hard
    to find good quality writing like yours nowadays.

    I honestly appreciate individuals like you!
    Take care!!

    Kommentar von best juicer on the market 2011 — 13. September 2013 #

  16. I’m not that much of a online reader to be honest but your
    sites really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark your website to come back later.
    All the best

    Kommentar von best knife set on the market — 14. September 2013 #

  17. It’s actually a very handy piece of facts. My business is grateful that you just contributed this beneficial info with us. You need to be us up-to-date similar to this. Thank you for discussing.

    Kommentar von vitamix — 1. Oktober 2013 #

  18. Howdy, only was conscious of your site by Google, observed that it must be really insightful. I will look for brussels. I will be thankful for people who continue this specific in future. A number of other folks is going to be gained away from your crafting. Kind regards!

    Kommentar von budapest — 8. Oktober 2013 #

  19. Wow, awesome blog format! How long have you ever been blogging for?
    you made running a blog glance easy. The overall look of your
    website is great, as neatly as the content!

    Kommentar von road bikes for men — 15. Oktober 2013 #

  20. A fascinating discussion is definitely worth comment.
    There’s no doubt that that you need to publish more on this
    subject matter, it might not be a taboo matter but usually people do not speak about such topics.
    To the next! Cheers!!

    Feel free to surf to my weblog – Minecraft Serverliste

    Kommentar von Minecraft Serverliste — 13. November 2013 #

  21. After I initially left a comment I seem to have clicked the -Notify me when new comments are added- checkbox and from now on each time a comment is added I get four emails with the same comment. There has to be an easy method you can remove me from that service? Thanks a lot!

    Kommentar von Best free blogs — 2. Dezember 2013 #

  22. Awesome forum, how do i send pm?

    Kommentar von Jasonden — 27. Februar 2014 #

  23. Magnificent beat ! I wish to apprentice while you
    amend your site, how could i subscribe for a blog site?
    The account helped me a acceptable deal. I were a little bit
    acquainted of this your broadcast offered vivid clear concept

    Here is my blog … בונוסים נוספים

    Kommentar von בונוסים נוספים — 18. August 2014 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren

Warning: is_executable(): open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/customers/6/0/7/pimp-my-sales.de/httpd.www:/customers/6/0/7/pimp-my-sales.de/httpd.private:/customers/6/0/7/pimp-my-sales.de/tmp:/customers/pimp-my-sales.de/pimp-my-sales.de:/var/www/diagnostics:/usr/share/php) in /customers/6/0/7/pimp-my-sales.de/httpd.www/blog/wp-includes/class-snoopy.php on line 202