Rache ist (von Fall zu Fall) süss

8. August 2007 um 15:57 | little.john | In Nice to have, Off-Topic | 2 Kommentare

thumb28468.gif Wir betreten erneut die Rubrik “Unnötige Sachen”, diesmal aber garantiert ohne Stromverbrauch.

Worum gehts? Ein jeder hat eigentlich schon mal boshafte Streiche gespielt oder zumindest ein gewisses Rachebedürfnis verspürt. Genau für so etwas gibt es schon seit geraumer Zeit den Racheshop, wo man sich mit entsprechenden Werkzeugen eindecken kann.

Als neuestes Produkt gibt es jetzt Bademoden, die eigentlich das automatisieren, woran viele schon mal gedacht haben: im Wasser die Badehose oder das Bikinioberteil klauen.

Die Bademode des Racheshops ist selbstauflösend, sprich im Wasser verdünnisieren sich die Nähte. Soviele Hände, um die einzelnen Teile zusammenzuhalten und die Blöße zu bedecken gibt es nicht.

Lacher sind auf jeden Fall garantiert. Und ein bisschen Porn 2.0 ist es auch ;-)

via pressetext


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. Also ob das bei denen Frauen so gut ankommt? Gibts das zum Ausgleich auch für Männer?

    Kommentar von blob.sing — 8. August 2007 #

  2. Ja klar.

    Kommentar von little.john — 8. August 2007 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren