Skype: Negativschlagzeilen und kein Ende – Spionage?

27. August 2007 um 17:01 | boss | In Produkte / Hersteller, Unternehmens-News | Kommentieren

skype1.pngNicht genug mit dem erst vor kurzem zu verkraftenden Total-Ausfall des Gesamtsystems weltweit (wir haben berichtet), kommt der Instant Messaging Dienst Skype nicht aus den Negativschlagzeilen. Sollten sich die neuesten Gerüchte, die bereits in diversen Internet-Foren kursieren verhärten, dürfte das dem Dienst zumindest substanziell schaden, wenn nicht sogar den wirtschaftlichen Boden völlig entziehen. Im Rahmen der Diskussionen in diesem Foren wird behauptet, dass durch den Einsatz entsprechender Programme zur Protokollierung von Dateizugriffen nachgewiesen werden kann, dass Skype “merkwürdige Dateiaktionen” ausführt. Gemeint sind damit Zugriffe auf Dateien, die das eigentliche Programm nicht zum Betrieb benötigen soll. Selbstverständlich gibt es auch Gegenstimmen, die darstellen, dass es hierfür durchaus plausible Lösungen gäbe und daher der Vorwurf der “Spionage” von User-Daten absurd sei.

Fakten gibt es hierzu offensichtlich noch ebenso wenig wie offizielle Statements seitens Skype. Allerdings ist das mit dem Internet in Sachen Gerüchte ja teilweise ein Selbstläufer. Aufgrund der rasanten Verbreitung (sieht man ja auch daran, dass wir darüber berichten) können solche Gerüchte schnell Dimensionen annehmen, die die Realitäten dann überschatten. Aus Sicht von Skype wird es interessant sein, wie sich dieser Umstand weiter entwickelt. Zudem ist das ja nicht das erste Mal, dass Skype in diesen Verdacht gerät (vgl. hierzu auch Golem.de Artikel aus dem Februar)

via: Golem.de


No Comments yet »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren