Give 1 get 1 – 100 Dollar Laptop für Jedermann

24. September 2007 um 15:03 | blob.sing | In Online-Marketing, Technologie, Unternehmens-News, Web 2.0 and Stuff | 2 Kommentare

Lange wurde über das von Nicholas Negroponte ins Leben gerufene Projekt “One Laptop per Child” diskutiert und berichtet. Nachdem mittlerweile klar ist, dass die “100 Dollar Laptops” in Wirklichkeit 200 Dollar kosten werden, kann ab November nun bestellt werden.

Dennoch zieren sich noch zahlreiche Entwicklungsstaaten mit der Bestellung – aus diesem Grund soll eine entsprechende Marketing-Kamapgne ab 12. November für reißende Absätze sorgen. Mit der Aktion Give 1 get 1 kann sich Jedermann einen 100 DOllar Laptop bestellen – doch für 399 Dollar erwirbt der Käufer gleich zwei Geräte – eines für sich selbst und eines für ein Kind in einem Entwicklungsland.

Negroponte sagt dazu in einem offenen Brief:

Es gehe darum, den rund zwei Milliarden Kindern in der Dritten Welt Mittel zum Lernen, Entdecken und Ausdruck der eigenen Persönlichkeit an die Hand zu geben.

In diesem Brief ruft er weiterhin zu Spenden auf, so dass in naher Zukunft jedes Kind in Entwicklungsländern Zugang zu Informationen und Bildungsressourcen erlangen kann.

via: Golem


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. In exchange for reduced punishment, she gave up Tara Ferris, Pig’s girlfriend who had called her from Ruiz’ cell phone.

    Kommentar von Canada Goose outlet — 17. Oktober 2013 #

  2. Hello, just wanted to say, I loved this blog post. It was funny.

    Keep on posting!

    Kommentar von 007pcservice.gr — 2. Dezember 2013 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren