iPhone: 1. Anbieter in Deutschland bieten iPhone kostenlos!?

4. Dezember 2007 um 13:15 | boss | In Apple/Mac, Produkte / Hersteller | 4 Kommentare

iphone-2.jpgNach den z.T. hitzigen Aktionen rund um das iPhone in Deutschland und die zunächst exklusive Bindung an T-Mobile, sowie der Klage von Vodafone, kommt offensichtlich noch mehr Bewegung in den Markt. Hatte zuletzt Debitel angeboten, von den 999,- Euro, die für die Anschaffung eines iPhone ohne SIM-Lock anfallen, 600,- zurück erstatten zu wollen, geht das Angebot von S-Teledienste noch weiter. Hier wird das  – ja was ist es denn jetzt eigentlich – Handy, iPod also das iPhone so wie schon bei anderen Handys gewohnt angeboten, nämlich vollständig subventioniert auf einen Betrag von Null Euro. Dazu muss dann allerdings nicht nur ein sondern gleich zwei Mobilfunkverträge abgeschlossen werden. Aber auch das scheint zunächst nicht das Problem, belaufen sich die Gesamtfixkosten für beide Verträge zusammen auf monatlich “nur” (ab) 29,90 Euro. Das wäre auch noch deutlich günstiger als der billgste Tarif bei T-Online (ab 49,-).

Allerdings sollte man solch ein Angebot mit dem gebührenden Respekt betrachten. Wenn man das iPhone nur als “Designobjekt” z.B. mit der Hauptfunktion iPod o.ä. nutzen will und die verbindungsgebundenen Features (Internetzugang, eMail, etc.) kaum nutzt, kann das attraktiv sein.  Gerade diese Funktionen machen aber eigentlich die Attraktivität des Produkts aus. Dann aber muss man die Verbindungskosten sowohl für die Telefonie als auch die genannten Datendienste klar in die TCO-Betrachtung einbeziehen (ganz zu schweigen von der reinen Verfügbarkeit des Datennetzzugangs, schließlich bietet das iPhone keine UMTS-Unterstützung sondern lediglich Edge bzw. WLAN). Also, wie immer bei derartigen Schnäppchen getreu der “Geiz ist geil” Mentalität – Holzauge sei wachsam!


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. Steht eigentlich schon fest, ob dieses Angebot auch weiterhin geplant ist, wo doch nun die Exklusivität für T-Mobile wieder hergestellt ist?

    Kommentar von little.john — 5. Dezember 2007 #

  2. Also es war klar das andere Provider nachziehen werden was das IPhone anbelangt. Selbst habe ich eine Webseite von S-Teledienste mit dem Namen http://t-city.handyexperte.de auf der das iPhone ohne Zuzahlung nach Abschluss zu bekommen ist.

    Kommentar von Martin — 6. Dezember 2007 #

  3. Tolle Sache, mittlerweile sind ja schon fast alle iPhone kostenlos zu haben, wären da nicht die Verträge.

    Kommentar von iphone kostenlos — 13. März 2010 #

  4. 黑色星期五 æµ·æ·˜…

    blog.pimp-my-sales.de » iPhone: 1. Anbieter in Deutschland bieten iPhone kostenlos!?…

    Trackback von 黑色星期五 æµ·æ·˜ — 15. November 2015 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren