Kaffee 2.0? Klingt gut und spannend

12. März 2008 um 09:04 | little.john | In Web 2.0 and Stuff | 1 Kommentar

Wie viele andere auch, trinke ich nicht nur viel, sondern auch gerne Kaffee. Morgens eine Tasse zum Wachwerden, über den Tag verteilt diverse weitere Tassen, so dass der Konsum durchaus sehenswert ist. Dabei bin ich durchaus immer interessiert an neuen Bohnen und neuen Geschmäckern, den Kaffee ist für mich mehr als nur “Wach- und Fitmacher”, sondern auch ein Genussmittel.

Jetzt habe ich im Netz ein sehr interessantes Projekt (oder Start-Up) gefunden: www.sonntagmorgen.com

Auf sonntagmorgen.com wird Kaffee in den verschiedensten Sorten angeboten. Die Bohnen gehören alle zu den eher etwas exotischeren Sorten, diese können dann zusammen gemischt werden und sogar mit verschiedenen Aromen versetzt werden. Dabei kann dann sowas exklusives wie Sahne-Karamel Kenia Perl, Himbeer-Vanille Indian Pearl oder Mandel-Orange herauskommen.

Die Preise sind etwas teurer als im Laden – dies ist aber bei der zu erwartenden Qualität des Kaffees durchaus verträglich.

Ich werde jetzt mal verschiedene Probepäckchen ordern und dann die Kaffeevariationen austesten.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. So, Kaffee ist angekommen – das hat schon mal problemlos geklappt. Weiteres folgt!

    Kommentar von little.john — 17. März 2008 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren