Verhandeln leicht gemacht

5. Januar 2009 um 13:41 | little.john | In Vertriebs Know-how | 2 Kommentare

Mal wieder was von Mittelstand direkt: “So bleiben Sie hart in Preisverhandlungen” – gerade in der zu erwartenden konjunkturellen Schwächezeit in 2009, werden sich wohl vermehrt Vertriebler in Verhandlungen wiederfinden.

Daher ein paar kleine Tipps:

Angeblich günstigere Angebote hinterfragen

Oft werden andere, günstigere Angebote vom Kunden in die Verhandlungen mit einbezogen. Hier empfiehlt, sich, genau und offen das günstigere Angebot zu hinterfragen und konkrete Auskünfte zu erlangen. Wenn es diese günstigeren Gegenangebote gibt, so  muss offen verargumentiert werden, warum das eigene, teuerere Angebot das bessere ist.

Beschwerden stetig kontern

Preise werden oft durch angebliche Mängel, teurere Preise oder angeblich nachlassendem Service gedrückt – diese Einwände sind wie oben zu entkräften.

Verhandlungspartner zufrieden stellen

Ist eigentlich nichts Neues: wichtig ist, eine Win-Win-Situation zu erreichen, wo beide Parteien zufrieden sind.

via mittelstand-direkt

 

 


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. anlqufqrh ouoql ydbcvgo ygfp lnipuhfwfjxvluo

    Kommentar von find high pr dofollow links — 13. Oktober 2014 #

  2. wow really great site seen in dutch ever
    happy kiss day sms wow
    kiss day images and
    happy kiss day status nice pic
    valentines day whatsapp status

    Kommentar von happy valentines day status — 2. Februar 2015 #

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Impressum

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

 RSS-Feed abonnieren